Corona stoppt Aktivitäten der AWO Kellenhusen

23.11.2021

Corona: AWO Kellenhusen sagt für dieses Jahr alle Veranstaltungen ab

 


Der Ortsvereinsvorsitzende von Kellenhusen, Klaus Eckstein, informiert:
"Unter dem Eindruck der steigenden Corona-Inzidenzen und unserer gesellschaftlichen Mitverantwortung, hat der Vorstand der AWO Kellenhusen sich heute entschieden, alle Veranstaltungen bis zum Jahresende abzusagen. 
Somit finden alle, in der Vorbereitung fast abgeschlossene gemeinsame Treffen, wie z. B. der Adventskaffee mit den Klostermusikanten oder der Jahresabschluß mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Klön- und Spielenachmittages, nicht statt. 
Im Namen des Vorstands der AWO Kellenhusen
Klaus Eckstein"

 

Bild zur Meldung: Corona stoppt Aktivitäten der AWO Kellenhusen