Schriftgröße:
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

AWO Oldenburg nach Corona: "Kiek mol wedder in!"

17.09.2020

Wieder Handarbeiten im AWO- Treff Oldenburg.


Gerade genießen wir die letzten Sommertage, aber bald werden die Tage kürzer und ungemütlicher. Der Herbst wird sich breit machen.

Die  Lust steigt, gemütlich zusammen zu sitzen, bei Kaffee oder Tee, mit netten Leuten zu klönen und zu handarbeiten. Hier gibt es Neues zu entdecken und Techniken auszutauschen.

 

Darum ist ein Treffen für Mittwochs im AWO-Treffpunkt, (Hinterhörn 1)  für alle, die gerne handarbeiten vorgesehen. Es wird um Anmeldung gebeten, weil wir nur wenige Sitzplätze haben.

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Anmeldung bei: Helga Poppe,  Tel.: 04361/182 42 17 od. 0173-8800478, 1 Vors.d. AWO-OV Oldenburg.

 

Ebenfalls ist dieser AWO-Treffpunkt jeden Dienstag von 14.00 – 17.00 Uhr geöffnet und hält einige Bücher für sie bereit.

Kiek mol wedder in!

 

Foto: Herzlich Willkommen im AWO - Treff.